034dg Gebratener Reis (Nasi Goreng)

Deutsch, main dish - hauptgericht - hidangan utama, Rice - Reis - Nasi, vegetable - gemüse - sayuran, vegetarian - vegetarisch

Ingredients

4 EL Planzenöl

700 g kalter, gekochter Reis

1 Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden

2 große rote Chilis entkernen und fein hacken

1 TL gemahlener weißer Pfeffer

2 TL Sesamöl

4 Knoblauchzehen schälen und fein hacken

4 Schalotten schälen und fein hacken

1 TL Salz

50 g Karotten in Streifen schneiden

2 Eier aufschlagen

50 g Weißkohl in Streifen schneiden

2 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden

150 g Hühnerfleisch in Streifen schneiden

geröstete Schalotten zum Garnieren

Directions

Schalotten, Knoblauch und rote Chilli auf einem Steinmörser zu einer Paste zerkleinern und zur Seite stellen.

Mischen Sie den Reis mit Salz, Sesamöl und Pfeffer.

In einem Wok oder einer Pfanne vier Esslöffel Öl erhitzen und bei starker Hitze die Eier hinein geben und ununterbrochen 30 Sekunden lang rühren. Sie schalten auf sehr starke Hitze und geben die Paste dazu und garen solange, bis diese goldgelb ist. Hühnerfleisch dazugeben, 2 Minuten braten dann noch den Kohl, die Karotten, die Frühlingzwiebeln hinzufügen und ebenfalls 2 Minuten braten und gut durchmischen.

Jetzt kommt der Reis dazu und Salz. Weitere 3 Minuten unter ständigem Rühren braten.

Zum Servieren mit Spiegelei, Gurke und gerösteten Schalotten garnieren.

Notes

Nützliche Hinweise: Der gekochte Reis muß völlig kalt - am besten Vortag-sein, damit er während des Braten nicht matschig wird.